Bitte für alle Veranstaltungen vorher anmelden,

Teilnehmerzahl ist v.a. bei Gruppenkursen begrenzt!

Anmeldung am besten per Mail: eideloth-rott@web.de

Oktober 2017

Vortrag bei der VHS Diessen:

Stress macht fett!

Kennen Sie das?
Eigentlich essen Sie gar nicht viel und auch einigermaßen gesund, aber die Speckröllchen wollen einfach nicht verschwinden!
Ursache kann ein zu hoher Cortisolspiegel durch Stress sein, der die Fettverbrennung blockiert!
Was man dagegen tun kann, was der Unterschied zwischen emotionalem und physischem Hunger ist und wie man entspannt abnehmen kann, erkläre ich in diesem Vortrag.
Natürlich gibt es auch Tipps für die optimale Ernährung und Zeit für Ihre Fragen!

Termin:

Dienstag, 10. Oktober 2017, 19 Uhr

Ort:

CO-Schule, Eingang West Baumschulweg, Raum D 209, 86911 Dießen
Anmeldung bitte direkt bei der VHS Dießen: Tel. 08807-6063

~~~~~~~~~~~~~~

 

DSC_0019.jpg


Vortrag bei der Primavera Fachakademie in OY/allgäu:

Lass los und werde gesund -
mit Vollwertdetox zu Leichtigkeit & Lebensfreude

Termin:

Samstag, 14. Oktober, 9 - 17 Uhr (mein Vortrag um ca. 15 Uhr)

Weitere Informationen:

http://akademie.primaveralife.com/aromatherapie/seminare/primavera-fachakademie-2017


~~~~~~~~~~~

KURS:

Mit Detox fit für den Herbst machen!
Kurs über 4 Wochen

DSC_0316 - Kopie.jpg

Loslassen, Ballast abwerfen, mit sich ins Reine kommen – hin und wieder tut das einfach gut. Nicht nur seelisch, sondern auch körperlich. Unseren Entgiftungsorganen (Leber, Darm, Galle, Nieren und Haut) tut es gut, mind. 2 x im Jahr entlastet zu werden. Schadstoffe die wir v.a. mit der Nahrung, aber auch über die Luft, durch Chemikalien oder auch Arzneistoffe zu uns nehmen und die stark die Leber belasten, müssen wieder raus aus dem Körper, damit sie nicht krank machen.

Detox (= entgiften) ist ein Großreinemachen für den Körper. Durch den Verzicht auf Nahrungs- und Genussmittel die uns übersäuern, die stark verarbeitet sind und den Körper belasten kommt der Stoffwechsel wieder in Schwung. Durch Unterstützung mit bestimmten Lebensmitteln, Kombination von verschiedenen Bausteinen wie Tees, Wickel + Bäder, Aromatherapie, Schüssler-Salze, Entspannungsmethoden usw. werden die Entgiftungsorgane entlastet. Du fühlst dich wieder frisch, fit, bekommst neue Energie, mehr Lebensfreude, eine straffe Haut und verlierst vielleicht sogar ein paar lästige Pfunde.

Wir gehen an 4 Abenden gemeinsam den Weg hin zu einem gesunden Alltag. Detox heißt NICHT fasten! Es darf also in den 4 Wochen gegessen werden, aber im Rahmen einer gesunden Kost unter Verzicht auf säurebildende Nahrungsmittel (wie Zucker, Koffein, Zusatzstoffe etc.). Neben viel Information zu Gesundheitsthemen, widmen wir uns auch den Themen Entspannung und Wohlfühlen und ich gebe euch Anleitung zu verschiedenen Möglichkeiten die ihr zuhause anwenden könnt.

Leitung:

Alexandra Eideloth

Termin:

Dienstag, 17. Oktober, 18.30 Uhr, 4 Abende (am 31.10. Feiertag, da kein Treffen), Treffen 1 x pro Woche, Dienstagabend

Kosten:

Kosten: 25 € pro Abend/pro Person, Ehepaare 20 € pro Person, Wiederholer 20 € p.P.,  inkl. ausführlicher Unterlagen, Rezepte + Getränke
 

~~~~~~~~~~~~~~

Vortrag:

"Biologisch-sanfte Krampfaderbehandlung nach Prof. Linser/Dr. Köster"

DSC_0035.JPG

Erklärung der Methode

Sehr viele Menschen leiden unter chronischen Venenerkrankungen die sich am häufigsten in Krampfadern äußern. Die Ursache die zur Entstehung von Krampfadern führen sind in mangelnder Bewegung, ungesunder Ernährung und in einer genetischen Veranlagung zu finden.

Krampfadern sind nicht nur ein unästhetisches Problem, sondern führen auch zu körperlichen Beschwerden wie schwere und schmerzhafte Beine, Venenentzündungen, Hautverfärbungen, Thromboseneigung bis hin zum offenen Bein (Ulcus curis).  Hier bietet sich als biologische Alternative zur Operation die sanfte Krampfaderbeseitigung nach Prof. Linser/Dr. Köster an, die Dr. .Linser schon in den 30-er-Jahren begründet hat.

In unserem Vortrag geben wir Informationen über die Entstehung, Vorbeugung (Ernährung, Bewegung, Übungen für den Alltag, Aromatherapie) und Behandlung von Krampfadern. Eine ausführliche Info ist auch auf unserer Praxiswebsite zu finden: http://eideloth-rott.de/therapien/infos-krampfaderentfernung/

Leitung:

Matthias Eideloth, Heilpraktiker
Alexandra Eideloth, Ganzheitliche Gesundheitsberaterin/Aromaexpertin

Termin

Der Novembertermin muss wegen Renovierungsarbeiten abgesagt werden :-)
Nächster Termin: Januar 2018

Kosten

15 € inklusive Unterlagen und Getränke

Ort

Seminarraum Naturheilpraxis Eideloth

 

November 2017

Wochenendseminar:

Tanz der Göttinnen - ein Seminar mit Tanztherapeutin Pramoda Sabine Habenicht

pramoda-portrait.jpg

Pramoda Sabine

„Wer bin ich als Frau?"
„Wie kann ich meine weiblichen Qualitäten wieder finden und aufblühen lassen?"
Diese Fragen stehen im Zentrum der Seminare.

Die sieben griechischen Göttinnen verkörpern symbolisch all die Ausdrucksmöglichkeiten, die jede Frau in sich trägt: Artemis steht für Kraft und Lebendigkeit, Athene für Klarheit und Struktur, Hestia für Alleinsein und Erotik, Hera für Würde und Gemeinschaft, Demeter für Mütterlichkeit und Fürsorge, Persephone für Empfindsamkeit und das innere Kind und Aphrodite für Lebenslust und Freiheit.

Diese Archetypen stehen bildlich für innere Wesenszüge, so dass sie jeder Frau helfen können, sich zu erkennen und besser zu verstehen. Jede Göttin vereinigt zudem in sich eine angenehme und eine unangenehme Seite. Sich darüber klar zu werden, verhilft zu einem ganz neuen Blickwinkel auf eigene Möglichkeiten und auch Schwierigkeiten.

Jede Frau kann in den Seminaren ihren ganz eigenen Fragen nachgehen. Die Antworten in sich selbst zu finden, über den eigenen Körper, ist dabei besonders spannend – denn in ihm liegt ein großer Schatz, ein altes Wissen verborgen, das auch nur über den Körper zu entschlüsseln ist.

Leitung:

Pramoda Sabine Habenicht, Bremen, Tanztherapeutin

Termin:

Freitag, 17. - Sonntag, 19. November 2017
Freitag: 19 - 22 Uhr, Samstag: 10 - ca. 18.30 Uhr, Sonntag: 10 - 13 Uhr

Kosten:

160,-€    zzgl. Verpflegung: 28,- €  für Wasser/Tee, Obst + Knabbergebäck am Freitagabend, SA-Mittagessen mit Suppe/Salat/Hauptgericht/kleines Dessert + Kuchen/Tee am Nachmittag.

Nur noch 2 freie Plätze!

Ort:

Seminarhaus Eideloth, Weilheimer Str. 44, 86935 Rott am Lech

Anmeldung: bitte direkt bei Pramoda: http://www.tanz-der-goettinnen.de/

~~~~~~~~~

Kochkurs:

♥ Süßes mit Genuss - der Schoko-Kurs ♥

DSC_1808.JPG

Schokoglück.....

 

Wer liebt sie nicht? Schokolade ist einfach lecker - aber leider nicht gesund: Zucker, Zusatzstoffe, Emulgatoren uvm. liest man auf der Inhaltsangabe.
Aber es geht auch anders: wir stellen unsere Schokolade selbst her, aus besten Zutaten und superlecker! Neben Information über die Inhaltsstoffe, die Bedeutung von Süßem in unserem Alltag und die Handhabung von Aromaessenzen, machen wir unsere eigene Schokolade und andere schokoladige Köstlichkeiten!

Leitung:

Alexandra Eideloth, Ganzheitliche Gesundheitsberaterin/Aromaexpertin

Kosten:

60 € inkl. aller Materialkosten, Unterlagen + Rezepte

Termin:

Dienstag, 28.11., 17 - ca. 21 Uhr

Anmeldeschluß: Freitag, 24.11.! TN-Zahl begrenzt!

~~~~~~~~~

Dezember 2018

Winter-Zauber-Tag in der Küche RosenRot

DSC_1890.JPG

Ich lade dich ein zu einem gemütlichen Winter-Nachmittag in die Küche RosenRot! Bei einem heißen Punsch und leckeren Kostproben kannst du im Lädchen stöbern und die letzten kleinen Weihnachtsgeschenke finden.

Wie wäre es mit weihnachtlichen Düften (Airsprays/Duftmischungen, Aromaessenzen zum Kochen), netten Tassen, tollen Büchern und Spruchkalendern oder noch ein paar hübschen Weihnachtskarten.

Am Abend werde ich im Seminarraum mein neues Buch
"Der Nahrungs-WAHN-SINN" in einer kleinen Lesung vorstellen und wir können den Tag später gemeinsam am Feuer ausklingen lassen.

Termin:

Freitag, 08. Dezember, 13 - ca. 19 Uhr

Lesung um 17 Uhr im Seminarraum!

Ich freue mich auf Dich ♥

 

  ~~~~~~~~~~

Januar 2018

Workshop: "HAPPY FOOD - wie du deine Emotionen beim Essen in den Griff bekommst"

Hinter unserem Essverhalten stecken Emotionen, die uns immer wieder verführen gegen unseren Willen zu handeln, obwohl wir es doch eigentlich besser wissen. Essen aus Stress, Ärger, Belohnung, Langeweile, Gruppenzwang, Rituale aus der Kindheit usw. lassen uns mehr essen als unser Körper braucht.

Zusammen erforschen wir in 3 Einheiten Wo, Wie und v.a. Warum Du in diesen Situationen isst und was Dein Körper Dir eigentlich in diesem Moment sagen möchte. Welches Essmotiv dahintersteckt und welche Auswirkungen es auf Dein körperliches Befinden hat. Nach einem einführenden Impulsvortrag hat jeder die Zeit seine eigenen Gewohnheiten zu erforschen und im Gespräch eine neue Ausrichtung hin zum "Happy Food" zu finden!

3 Abende die aufeinander aufbauen

Leitung

Alexandra Eideloth, Ganzheitliche Gesundheitsberatung

Kosten

90,00 € für alle drei Abende inklusive Unterlagen, Getränke

Termin

Dienstag, 09.01.2018 / 16.01. / 23.01., jeweils um 18.30 Uhr

Ort

Seminarraum Naturheilpraxis Eideloth

~~~~~~~~~